Genuary Tipp 11/31

Nattali Rize aka Nattali Pa’apa’a aka Blue King Brown

Reggae der innovativen Sorte, der traditionelle und moderne Elemente und Einflüsse aufgreift.

Die Bezeichnung Weltbürgerin ist bei ihr so passend wie bei nur wenigen Menschen. Geboren in den USA als Tochter einer Westsamoanerin und eines Mexikaners, früh nach Australien umgezogen, dort aufgewachsen und musikalisch – vor allem an der Gitarre ausgebildet, mittlerweile in Jamaika lebend und natürlich ständig auf Tour durch die ganze Welt und so auch in Deutschland insbesondere auf den Reggae-Festivals (wie z.B. dem Summerjam in Köln) vertreten. Die Energie der Musik und ihrer Auftritte resultieren auch aus dem politischen Engagement dieser höchst bemerkenswerten Persönlichkeit.

In diesem Fall sei das Interview im Online-Magazin The Pier empfohlen, in welchem ihr viel über ihren Hintergrund und ihre Arbeit erfahrt: >>Einfach hier klicken<<

Neues Video – erschienen im Dezember 2020: Für weitere Neuigkeiten folgt ihr auf Instagram!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.