#76 Rock am Ring Preview

Sommerzeit = Festivalzeit! In unserer Folge 13 (Sauna & Croissants) sprachen wir bereits ausgiebig über das Thema. Heute nehmen wir den Start der 2024er Festivalsaison und Marcos bevorstehenden Besuch beim Rock am Ring zum Anlass, um ganz konkret über Pflichttermine, unglückliche Überschneidungen und die eine oder andere Empfehlung am Nürburgring zu sprechen. Zudem findet ihr eine ganz wunderbare Wellenbrecherbereich-Festivalsommer-Playlist hier. Und nun, auf in die Eifel!

Auf welchen Festivals treibt ihr euch rum und auf welche Bands und Künstler*innen freut ihr euch besonders? Der Wellenbrecherbereich wünscht euch in jedem Fall ganz viel Spaß!

#75 Green Day – Saviors (2024)

Wer kennt sie nicht, die drei Punkrocklegenden aus Kalifornien, die Anfang der 90er Jahre dem Genre neues Leben eingehaucht haben? Seit jener Zeit hat sich die Band um Frontmann Billie Joe Armstrong über die Jahrzehnte eine so treue Fanbase erspielt, dass kaum ein Album nicht einschlug. Nun ist Anfang dieses Jahres mit “Saviors“ das inzwischen 14. Studioalbum erschienen und auch dieses schickt sich an, überaus erfolgreich zu werden. Und wie hat der Wellenbrecherbereich dieses Werk aufgenommen? Gerade mit Felix und Marco sind ja zwei von uns durchaus gerne und häufig im Punk unterwegs. Aber wie sagte es die beste Band der Welt so schön, die sich musikalisch in ähnlichen Gefilden tummelt: Ist das noch Punkrock?

Green Day – Saviors (digital):

Und in physischer Form hier.

#74 Cover me! Die Welt der Coversongs, Fluch oder Segen?

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Cover und Bearbeitung? Was versteht man unter der “kleinen Münze“? Wie läuft das beim Covern mit Urheberrechten und der GEMA und was – um Himmelswillen – hat Sergei Rachmaninow mit dreckigen Schneebesen zu tun? Das alles und mehr erfahrt in unserer neuen Folge über Coversongs, Tribute Bands, Samples und Loops… Zum Abschluss der Folge gibt es wie gewohnt ein launiges Spiel zum Mitraten. Referenzen und Quellen findet ihr in den Shownotes der Folge. Allen voran natürlich unsere korrespondierende spotify Playlist “Coversongs“.

Disclaimer: Die Band, auf deren Name wir nicht mehr kamen, heißt Chaoseum (höre #19).

#73 Im Interview mit Dennis von Kerle Fornia

Ende Januar erschien „Ist das der Weg nach Colorado?“. Der Release des zweiten Albums der Band Kerle Fornia wurde im Heimatort Schwanewede gebührend gefeiert. Mit Konzert und After Show Party.
Wie trafen uns mit Drummer Dennis in den Harbor Inn Studios in Bremen und sprachen über das Entstehen der neuen Platte, Nostalgie, die positiven Seiten des Sitzenbleibens und die Zukunftspläne von Kerle Fornia.

Die Musik Kerle Fornias findet ihr im Stream, aber auch auf CD, z.B. über das Timezone Label.

https://open.spotify.com/episode/5HeMui2NhFsfVzUnVW2n73?si=VZ1EgiaFQ2uRmk-SoDc5Kg

#72 Dog Eat Dog – Free Radicals (2023)

Das erste Mal seit satten 17 Jahren machten die Crossover-Könige von einst (ja, wer ist hier der King? Wer?) im vergangenen Jahr mit einem neuen Album auf sich aufmerksam. Konnten die “Freien Radikalen“ an ihre alte Klasse anknüpfen? Gab es gar eine Neuerfindung?  Wie die Scheibe dem Wellenbrecherbereich gefiel, was der Hobbit damit zu tun hat und warum wir wie der Senf an Pommesbuden sind, erfahrt ihr ab sofort im Streamingdienst eures Vertrauens und hier auf unserem Blog: